tutorialfilm

Ein gutes Tutorial funktioniert wie guter Unterricht. Es dient dazu, komplexe Sachverhalte zu veranschaulichen, manchmal zu vereinfachen oder schlicht als filmische Gebrauchsanweisung. Plastische Beispiele und Erklärungen eröffnen dem Zuschauer einen Zugang zum Thema. So, wie damals in der Schule. Woran erinnern Sie sich? An den Mathelehrer und seine Formeln oder den Chemielehrer, der mit seinem Schwarzpulver die Streber erschreckt hat? Sehen Sie?

Referenzen tutorialfilm

„first contact“ - PicMeUp

Der Erklärfilm zeigt welche besonde Stärke die – App für die Logistikbranche hat. Der Sachverhalt wird spielerisch auf einfachste Art erläutert und durch emotionale Animationen dem Zuschauer nahegebracht. Damit ist das Gelernte mit Emotionen verknüpft und in der Erinnerung tiefer verankert. Ein komplexer Sachverhalt wir sympathisch präsentiert und gelernt. Ein Erklärvideo mit großem Potenzial einfach verstanden zu werden.

Regie: Sebastian Metzger, Kamera: Hannes Staudt, Filmproduktion: kunststoff DIE FILMMACHER

"INTEGO Ambidextrous - Workflow in real-time" – Dentsply Sirona

Der erste Zahnarztstuhl welcher in wenigen Sekunden von Linkshänder auf Rechtshänder umgebaut werden kann. Damit dieser spielend einfache Prozess glaubwürdig dargestellt wird wurde eine Plansequenz, eine ungeschnittene Szene produziert. Damit die Kamera nicht wackelt wurde mit einem Camera Gimbal gedreht, was die Bewegungen flüssig und bewegungsarm macht.

 

Produktion: Christian Laurin – Lingner.com, Kamera: Hannes Staudt, Filmproduktion: kunststoff DIE FILMMACHER

„Meine erste PAR - Behandlung“  - ZFZ Zahnmedizinisches Fortbildungszentrum Stuttgart

Eine besondere Stärke des Schulungsfilms ist, dass dem Betrachter ein breiter Input auf verschiedensten Ebenen geboten wird. Das Verstehen und Speichern der ineinander verflochtenen Informationen bilden die optimale Voraussetzungen für ein nachhaltiges Lernen. Dieser Tutorialfilm spricht die Fachrichtung Zahnmedizin an. Es ist ein Leitfaden für Zahnärzte und Dentalhygienikerinnen.

Regie: Sebastian Metzger, Kamera: Hannes Staudt, Filmproduktion: kunststoff DIE FILMMACHER

"DAC Universal" - Sirona Dental

Der Produkterklärfilm erläutert dem Anwender des DAC UNIVERSAL der Firma Sirona Dental, in einfachster Stp by Step Erklärung, den richtigen Umgang mit dem Produkt. Der Film wird als Video-Gebrauchsanweisung dem Anwender zur Verfügung gestellt, wodurch eine einfache und vor allem richtige Inbetriebnahme gewährleistet ist. Des weiteren wird der wichtige Hygiene-Workflow noch einmal in Erinnerung gerufen und geschult.

Produktion: Lingner.com, Kamera: Hannes Staudt

„Feuerwehrschutzanzug" - Bornack GmbH & Co.KG

Das in die Jacke der Brandschutzkleidung integrierte IRS von BORNACK, bietet entscheidende Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Feuerwehrhaltegurt. Der Tutorial-Film wurde speziel für die Feuerwehr entwickelt und zeigt das System in realen Einsatzsituationen. Dadurch werden die Anforderungen der DGUV an Feuerwehreinsatzjacken von S-Gard selbstbewust demonstriert.

Regie: Sebastian Metzger, Kamera: Hannes Staudt, Filmproduktion: kunststoff DIE FILMMACHER

"Correct positioning of Orthophos XG" - Sirona Dental

Diese Film-Gebrauchsanweisung erläutert dem Anwender des digitalen Röntgengerätes der Firma Sirona Dental, in einer Step by Step Erklärung, die richtige Handhabung mit dem Produkt. Der Film wird als Video-Tutorial dem Anwender zur Verfügung gestellt, wodurch ein einfaches und intuitives Lernen gewährleistet ist und dem Kunden ein zeitgemäßer Service geboten wird .

Produktion: Lingner.com, Kamera: Hannes Staudt

„Oben Bleiben sales“ - Bornack GmbH & Co.KG

Dieser Tutorialfilm erklärt die richtige Verwendung der Bornack Produktreihe FALLSTOP® ADVENTURE, wobei der Schwerpunkt auf die Handhabung gelegt wird, die vielseitigen Möglichkeiten des Systems werden subtil durch die Überwindung unterschiedlicher Hürden in einem Parcours demonstriert. Dadurch kann der Film als Produktvideo für Kletterparkbesucher und auch für Kletterpark Betreiber verwendet werden. Dieser Messefilm wird somit als Instruktionsfilm (Video-Tutorial) in Parks, als Produktfilm auf Messen und im Videomarketing auf der Homepage eingesetzt.

Regie: Sebastian Metzger, Kamera: Hannes Staudt, Filmproduktion: kunststoff DIE FILMMACHER